Hulemosegård / Dänemark

Hulemosegård / Dänemark

11.07. bis 22.07.2022

Gemeinsam wollen wir die Freizeittradition in Recklinghausen-Süd fortsetzen! In diesem Jahr geht es vom 11.07. bis 22.07.2022 nach Dänemark in das Haus Hulemosegård in Vordingborg, Nyråd.

Gemeinsam mit 25 Jugendlichen im Alter von 12 bis 15 Jahren wollen wir eine gute Zeit mit spannenden Programmen, Spiel, Sport und Ausflügen erleben. Die geschulten Teamer*innen begleiten die gesamte Freizeit und sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Die Unterbringung im Haus, welches uns alleine zur Verfügung steht, erfolgt in Mehrbettzimmern. Das Haus bietet außerdem genug Fläche für gutes sowie schlechtes Wetter, sodass uns auf keinen Fall langweilig wird. Also beeile dich und melde dich schnell an! Die Plätze sind begrenzt!

­­­­Alles wichtige auf einen Blick:­

Zeitraum: 11.07. bis 22.07.2022

Alter: 12 bis 15 Jahre

Preis: 499,-€­

Anzahl der Teilnehmenden: ca. 25 Jugendlichen

Unterkunft: Im Gruppenhaus in 4- bis 6 Bettzimmer

Leistungen: An- & Abreise im modernen Fernreisebus von Recklinghausen Hochlarmark aus, Fährfahrt, Unterkunft, sämtliche Programm und Ausflüge, Begleitung der Freizeit durch geschultes Team, erweiterte Halbpension (Frühstück, Mittagssnack sowie Abendessen), Getränke zur gesamten Zeit.

Zahlung: 100€ nach Erhalt der Anmeldebestätigung, Restbetrag bis 01.07.2022.

Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Recklinghausen-Süd, Bochumerstr. 163, 45661 Recklinghausen

Leitung: Hendrik Günther und Team

Ansprechpartner: Hendrik Günther (Jugendreferent) hendrik.guenther@ekvw.de oder 015770360799

 

Die Anmeldung erfolgt dieses Jahr ausschließlich Online unter: 

https://juenger-recklinghausen-03.mastrumado.de/reg/anmeldung/29416/start

Alle Dokumente wie die Anmeldebestätigung, Reisebedingungen usw. erhalten Sie per Mail.

Bei Fragen stehe ich, Hendrik Günther, Ihnen gerne zur Verfügung!

Hinweise und Informationen:

Liebe Personensorgeberechtigte!

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung verbindlich ist. Die Anmeldung kann nur Online über unsere Plattform erfolgen und Sie erhalten nach Anmeldung eine Bestätigung sowie weitere Informationen per Mail. Bei Problemen mit der Online Anmeldung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bei Abmeldung Ihrerseits können Stornokosten anfallen, wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen. Wenn die Reise von unserer Seite abgesagt werden muss (z.B. Reisebeschränkungen aufgrund von Corona), werden Ihnen die Kosten erstattet. Für unsere Freizeit wird im Voraus ein Corona-Schutzkonzept-Hygienekonzept erstellt, sowie das Team geschult. Die sichere Durchführung der Freizeit steht für die Gemeinde und das Team an erster Stelle und wir können bereits aus den Erfahrungen der letzten Freizeiten schöpfen.

Die Religion Ihres Kindes oder von Ihnen spielt keine Rolle, jede*r Jugendliche kann an unserer Freizeit teilnehmen.

Nach Erhalt der Anmeldebestätigung muss eine Anzahlung von 100€ an unser Konto erfolgen, der Restbetrag von 399,-€ muss spätestens bis zum 01.07.2022 auf  unser Konto eingegangen sein.

Bei finanziellen Problemen können Sie sich gerne an mich (Hendrik Günther) wenden, gemeinsam wird ein Weg gefunden, um Ihren Kind die Freizeit zu ermöglichen!

Vor dem Beginn der Sommerferien werden alle Teilnehmenden sowie Personensorgeberechtigten zu einem Vortreffen eingeladen, bei dem es alle wichtigen Infos geben wird. Der genaue Termin wird frühzeitig bekannt gegeben.

Des Weiteren gelten die Reisebedingungen, welche Online einzusehen sind und welche Sie nach der Anmeldung per Mail erhalten.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne per Mail oder Telefon zur Verfügung!

 

 

 

AGB's für Ferienfreizeiten

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Hinweise zu Pauschalreisen

nach § 651a des BGB

Sicherungsschein Pauschalreisen

Schweden 2019