Aktuelles

Miteinander-Gottesdienst zum Ferienstart

"Eingeladen zum Leben"

Am 26.Juni um 10:30 Uhr läuten wir gemeinsam die Sommerferien ein:

Wir beten einen Ferien-Psalm.

Wir hören die Geschichte, wie Gott  die "Freizeit" erfunden hat.

Es gibt Tips aus der Bibel, zur Erholung.

Und wir singen gemeinsam Lieder zum Entspannnen und Lachen und Feiern:

Wir sind eingeladen zum Leben! Unser Gastgeber ist Gott!

Hier ist das Gottesdienst-Plakat für alle, die Werbung für uns machen wollen!

Das war die KiBiWo 2021

"Willkommen im Erlebnispark Biblikos"

In diesem Jahr stand die KiBiWo unter dem Motto „Jesus erleben: Willkommen im Erlebnispark Biblikos“. Aufgeteilt in vier Gruppen und drei Gebäude der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden Waltrop erlebten die Kinder in den Herbstferien vom 11.-15.Oktober verschiedene Jesusgeschichten auf kreative und spannende Art und Weise - Dank eines entsprechenden Schutzkonzepts war das wieder möglich. Am Montag wurde feierlich gemeinsam in St. Peter gestartet, dann teilten sich die Kinder auf die Häuser auf und hatten mit Gleichaltrigen täglich von 15-18 Uhr eine spannende Zeit.
Täglich gab es eine neue Jesusgeschichte zu entdecken, die in Form eines kreativen Theaterstücks von Dienstag bis Donnerstag live per Videoübertragung in alle Gruppen übertragen wurde.
Als krönender Abschluss kamen am Freitag alle Gruppen in der Stadthalle zusammen und erlebten ein mitreißendes Privat-Konzert von Mike Müllerbauer, dessen Lieder die ganze Woche über gemeinsam gesungen und mit den passenden Tanzbewegungen geübt wurden. Es wurde fleißig mitgetanzt, gesungen und gelacht - ganz nach dem Motto einer der Songs: „Absoluto guto!“ Wir bedanken uns bei allen Teamerinnen und Teamern für ihren Einsatz und freuen uns schon jetzt auf die KiBiWo 2022!

 

KibiWo/KibiTa 2020

Aus KibiWo wird dieses Jahr die KibiTa 

In diesem Jahr finden die Kinderbibeltage statt!

Anstatt einem Wochenprogramm haben die Klassen nun einen Intensivtag!

Wir hören oft von schlimmen Dingen die auf der ganzen Welt passieren und manchmal auch von schlimmen Dingen, die in Waltrop passieren. Gemeinsam mit euch wollen wir schauen, wie Gottes neue Stadt aussehen würde, wenn es kein Leid mehr gäbe, wenn sich jeder super miteinander verstehen würde.

Die ökumenischen Kinderbibeltage werden in der ersten Herbstferienwoche von 15:00- 18:00 Uhr stattfinden. Dabei gibt es verschiedene Tagesblöcke:

Montag trifft sich die 1. Klasse im DBZ

Dienstag trifft sich die 2. Klasse im HdB

Mittwoch trifft sich die 3. Klasse im DBZ

Donnerstag trifft sich die 4. Klasse im HdB

Freitag trifft sich die 5. Klasse in St. Marien

 

!Unbedingt an die Mund und Nasenbedeckung denken!

Sommerspaß trotz Corona

Sommerfreizeit:

Auch wenn wir in diesem Jahr unsere Sommerfreizeit nicht wie geplant in die Provence durchführen konnten, haben wir eine gute Alternative gehabt. Zusammen mit den Gemeinden Haltern, Oer-Erkenschwick und Datteln sind wir für sieben Tagen nach Attendorn an den Biggesee zelten gefahren. Um das Infektionsrisiko möglichst gering zu halten, haben wir unsere 20 Teilnehmer und sieben Mitarbeiter in drei Bezugsgruppen mit maximal zehn Teilnehmern unterteilt. Die Bezugsgruppen haben untereinander Abstand gehalten und andernfalls wurde eine Maske getragen. Das häufig regnerische, kalte Wetter hat uns nicht davon abgehalten, eine schöne Zeit zu haben. Einige Highlights der Freizeit waren eine Kanutour, sowie unsere Ausflüge ins Phantasialand und AquaMagis. Auch vor Ort haben wir eine Menge Spaß gehabt. Neben morgendlichen Andachten gab es genug Zeit für alternatives Programm, wie Batiken oder Sportspiele. Den Tag abgeschlossen haben weitere Programmpunkte, wie zum Beispiel Spielshows, Lagerfeuer, ein Gottesdienst, oder ein gemeinsamer Galaabend. Alles in Allem kann man sagen, dass wir trotz der momentan herrschenden Lage eine tolle Zeit hatten, in der wir Spaß, Zusammenhalt und Gemeinschaft erleben konnten.

Wir freuen uns, im nächsten Jahr unsere Reise in die Provence nachzuholen. 

Kinder- und Jugendreferent

Nils Heidenreich

Im Sauerfeld 2
45731 Waltrop

Büro: 02309 5594514
Mobil: 0151 52890309